WUD Entsorgung & Recycling GmbH

Gründung
Branche
> 10
Mitarbeiteranzahl

Über Uns

Die WUD Entsorgung & Recycling GmbH zählt als regionales Familienunternehmen zu den führenden Anbietern für alle Dienstleistungen rund um die Abfallentsorgung. Profitieren Sie von unserem langjährigen Know-how und unserer Leistungs- fähigkeit. Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Entsorgung aller Abfälle und Wertstoffe.

Zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir freuen uns über die Bestellung eines einzelnen Containers genauso wie über die Anfrage einer Komplettlösung. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und werden Ihnen eine für Ihren Bedarf individuelle und preisgünstige Lösung anbieten.

MEHRWERT FÜR DIE UMWELT

Nachhaltigkeit ist ein wachsender Markt. Diese Entwicklung treiben wir gezielt voran, indem wir Ressourcen nutzen und damit neue Werte für die Zukunft schaffen.
Die WUD Entsorgung & Recycling GmbH entsorgt Abfälle und Wertstoffe aller Art und führt sie, wo immer möglich, dem Wertstoffkreislauf wieder zu. Sowohl das Thema Entsorgungssicherheit als auch die Nachhaltigkeit spielt dabei eine entscheidende Rolle. Als Familienunternehmen ist uns eine langjährige Bindung zu unseren Lieferanten genauso wichtig wie eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Kooperationspartnern.

Vom Einzelcontainer bis hin zum Entsorgungskonzept

Als leistungsfähigstes Entsorgungsunternehmen im Saarland vefügen wir über modernste Ausstattungen und umfrangreiches Equipment. Wir bieten rund 3.500 Container und 250 Presscontainer; unser Fuhrpark umfasst ca. 60 Einheiten.

Das Eingehen auf individuelle Wünsche unserer Kunden sowie eine fachkundige Beratung sind für uns selbstverständlich. Für jedes Anliegen haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite. Wir bieten ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um die Entsorgung und sind saarlandweit ein zuverlässiger Partner für private und gewerbliche Kunden.

Aktuell offene Stellen, jetzt bewerben!

Alle Texte & Bilder auf fachzubi.de sind urheberrechtlich geschützt.

© Jobs & Ausbildung im Saarland

Okay