Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

  (m/w/d)    Unternehmen:  Klinikum Saarbrücken gGmbH
Branche
Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Mindestens Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz in der Pflege?

Dann ist das Klinikum Saarbrücken die erste Adresse in Saarbrücken. Das kommunale Klinikum Saarbrücken zählt mit 572 Klinikbetten, 16 Fachabteilungen und 18 interdisziplinären Zentren zu den modernsten Maximalversorgern im Südwesten Deutschlands sowie für das angrenzende Frankreich und Luxemburg.

Neben der Praxis braucht es aber auch eine theoretische Ausbildung –  die krankenhauseigene Schule für Gesundheitsfachberufe arbeitet eng verzahnt mit dem Praxisbetrieb. Verschiedene Ausbildungsberufe in der Pflege werden parallel ausgebildet.

Der theoretische Unterricht findet im Klassenverbund und wochenweise statt. Das Klinikum stellt den Auszubildenen die erforderliche Grundlagenliteratur kostenfrei zur Verfügung und bietet eine regelhafte Lernbetreuung an. Darüber hinaus finden Projekttage statt.

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

Das bringst Du mit:

  • Realschulabschluss oder andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung
  • Hauptschule oder gleichwertige Schulbildung in Verbindung mit einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung
  • oder eine abgeschlossene einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege
  • Freude an der Arbeit mit Menschen in allen Altersstufen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen
  • Interesse an Medizin

Inhalte:

In 3 Jahren theoretischer Ausbildung (mind. 2100 Stunden) lernst du in unterschiedlichen Kompetenzbereichen alles über:

  • Pflege von Patienten in besonderen Lebenssituationen und Problemlagen
  • Krankheiten und deren Ursachen
  • Biologie, Anatomie, Physiologie
  • Beratung, Anleitung, Schulung von Patienten und deren Angehörigen

Der Unterricht erfolgt montags bis freitags in Blockform. Die praktische Ausbildung umfasst 2500 Stunden und findet im Krankenhaus bei Kindern und Erwachsenen, im Seniorenheim, in der ambulanten Pflege, in der Psychiatrie und der Rehabilitation statt. Praxisanleiter unterstützen dich bei der praktischen Umsetzung der theoretischen Lerninhalte.

Dauer:

  • 3 Jahre Vollzeitausbildung
  • 6 Monate Probezeit
  • Ausbildungsbeginn 1. April und 1. Oktober

Abschluss:

Staatliche Urkunde und Examenszeugnis: Pflegefachfrau oder Pflegefachmann

Arbeitszeiten:

Die Arbeitszeiten sind tariflich geregelt und erfolgen im Schichtdienst.

Vergütung:

Diese ist tariflich nach TVÖD geregelt.

Sende uns Deine Bewerbung schriftlich, per E-Mail oder bewirb Dich Online!

Schriftliche Bewerbung (keine Originale) an:

Klinikum Saarbrücken gGmbH
Personalabteilung Winterberg 1
D-66119 Saarbrücken

Bewerbung per E-Mail an:

bewerbung@klinikum-saarbruecken.de

Bei Rückfragen wendest du dich an:

Schule für Gesundheitsfachberufe

Tel. 0681 963 2186

E-Mail: pflegeschulen@klinikum-saarbruecken.de

Kontakt

Jetzt bewerben!



Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

Datei(en) hochladen
(.pdf, .doc, Word)





Brauchst du Hilfe bei deiner Bewerbung

Alle Texte & Bilder auf fachzubi.de sind urheberrechtlich geschützt.

© Jobs & Ausbildung im Saarland

Okay